The Vegetarian Butcher – Ohne Hick Hack Bällchen

  • Das Produkt
  • Inhaltsstoffe
  • Das Testergebnis
  • Deine Meinung ist uns wichtig!
Das Produkt
The Vegetarian Butcher ohne Hick Hack Bällchen

The Vegetarian Butcher - Ohne-Hick-Hack-Bällchen

Die Hick-Hack-Bällchen sind kleine Mini-Frikadellen und sie schmecken durch ihre Würzung wie das fleischige Pendant. Wer das nicht mag, sollte lieber die Finger davon lassen. Die auf Sojabasis hergestellten Bällchen sind in der Konsistenz und im Geschmack kaum vom echten Fleisch zu unterscheiden. Nur im Geruch lässt sich das Soja erahnen. 

Aufgrund vom verwendetem Eiklar ist das Produkt nicht vegan. Allerdings bietet die Produktpalette auch vegane Lebensmittel. Jaap Korteweg ist der vegetarische Metzger, seine Erfolgsstory aus den Niederlanden vielen bekannt. Seit 2019 gehört das Unternehmen zu Unilever. 

Im Überblick:

  • guter Geschmack
  • guter Biss

Bezugsquellen: 

Das Produkt ist zum Beispiel hier erhältlich: 

REWE*

Inhaltsstoffe
The Vegetarian Butcher ohne Hick Hack Bällchen
Inhaltsangaben laut Verpackung: 

Zutaten: 

70% Sojabasis (Trinkwasser, texturiertes SOJAEIWEISS, WEIZENEIWEISS, WEIZENSTÄRKE), Rapsöl, Zwiebeln, EIKLAR¹, Gewürzextrakte, Stärke, Palmöl, natürliches Aroma, karamellisierter Zucker, Dextrose, Aromen, Gewürze, Verdickungsmittel (verarbeitete Euchema-Algen), Speisesalz, Eisendiphosphat, Vitamin B12. ¹von Hühnern aus Freilandhaltung Kann Spuren von Milch und Nüssen enthalten.

Allergenhinweise: 

Enthält: Eier und Eierzeugnisse. Glutenhaltiges Getreide und glutenhaltige Getreideerzeugnisse. Soja und Sojaerzeugnisse. Weizen und Weizenerzeugnisse (glutenhaltiges Getreide).
Weitere Vorteile:

  • guter Geschmack 
  • guter Biss

Bezugsquellen: 

Das Produkt ist zum Beispiel hier erhältlich: 

REWE*

Das Testergebnis
The Vegetarian Butcher ohne Hick Hack Bällchen
Unser Testergebnis

Wer zu keinem Produkt von Unilever greifen will, was an sich schon sicher eine Challenge ist, der sollte hier die Finger davon lassen. Wer kein Produkt kaufen will das zu sehr nach echtem Fleisch schmeckt, sollte auch die Finger davon lassen. 

Sensorisch ist das Produkt eine absolute Punktlandung. Nur am Geruch lässt sich erkennen, dass dies ein pflanzliches Produkt ist. Die Konsistenz ist fluffig mit einem leichten Biss.

Uns haben die Ohne-Hick-Hack-Bällchen vom The Vegetarian Butcher gut gefallen, obwohl dies eins der Produkte ist, bei dem man zweimal auf die Packung schauen muss, ob man sich nicht vergriffen hat. 

Punkteabzug gab es aufgrund des verwendeten Palmöls und Eiklars. Letzteres stammt von Hühnern aus Freilandhaltung. Der Bezug zu Unilever findet wie immer keine Beachtung in der Punktevergabe, wir möchten aber nochmals klar darauf hinweisen! 

Das hat uns gefallen

  • guter Geschmack
  • guter Biss
Bezugsquellen: 

Das Produkt ist zum Beispiel hier erhältlich: 

REWE*

Deine Meinung ist uns wichtig!
The Vegetarian Butcher ohne Hick Hack Bällchen

Wir würden uns sehr über deine Meinung zu diesem Produkt freuen.

Du kannst dich hierzu gerne mit anderen Interessierten in unserer Facebook-Gruppe austauschen oder du schreibst uns eine persönliche Nachricht.

Auf Facebook kommentieren

Nachricht schreiben

Affiliate Links / Werbelinks

* = Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links/Werbelinks.